Bibelstunde / Hauskreise

Bibelstunden finden donnerstags in der Regel alle 14 Tage im Wechsel mit der Gebetsstunde statt. Die genauen Termine sind im Gemeindekalender ersichtlich.

Getroffen wird sich in festen Gruppen in der Gemeinde bzw. privat bei den Gruppenleitern (Hauskreisleitern). Während einer Hauskreisstunde wird in einem Bibelgespräch ein festgelegter Bibeltext besprochen. Wichtig dabei ist, dass die Bibel sich immer selbst erklärt.

Anschließend ist eine Zeit für das Gebet eingeplant, in der Dank an unseren Gott und Fürbitte für die aktuelle Weltlage (Regierung, Notsituationen etc.), für Kranke und anderes gebracht werden können.

Wer noch auf der Suche nach einem Hauskreis ist, darf sich gerne an einen Hauskreisleiter wenden. Der Gemeindehauskreis ist für jeden offen.