DENK:MAL

Ein DENKMAL weist Besucher auf Besonderes und DENKwürdiges aus der Vergangenheit hin und macht die Bedeutung für die Gegenwart klar.
Unter dem Motto DenkMal möchten wir Sie zum Nachdenken einladen über Lebensthemen, über Vergangenheit und Zukunft und eine gute Nachricht, die Sie persönlich betrifft. Und ganz nebenbei erfahren Sie Verblüffendes über historische Orte und Denkmäler unserer Region.

An den Veranstaltungen in der Zeit vom 17. bis 25. Juli können Sie nach Anmeldung live in Raubach oder einem der Übertragungsorte (Hanroth, Harschbach, Puderbach, Steinefrenz Wienau) teilnehmen – oder Sie sehen sie sich im Livestream oder als Download zu hause an.

Weitere Infos

Das könnte dich auch interessieren …